Montag, 13. Juni 2022

Fachtag der OJA Kärnten

Am 13. Juni 2022 fand der Fachtag der Offenen Jugendarbeit (OJA) in Kärnten im Ausbildungszentrum Cap Wörth in Velden statt. Die OJA Kärnten stellt einen wichtigen Beitrag neben der schulischen und vereinsmäßigen Jugendarbeit dar und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Entfaltung und Entwicklung von Jugendlichen in Kärnten. Teilgenommen haben die Akteur:innen der OJA Kärnten welche den Berufsfeldern Sozialarbeiter:innen und Sozialpädagog:innen zuzuordnen sind und haben dort neben fachlichen Inputs vor allem Networking und Austausch betrieben.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer:innen und Referent:innen für die gute Stimmung und den regen Austausch in Cap Wörth und freuen uns bereits auf den Fachtag 2023!

Foto Galerie

Vortragende:r & Workshopleiter:innen Fachtag OJA Kärnten 2022

Viola Ghavidel

Berufsverband Österreichischer Psycholog:innen,
Projektleitung „Gesund aus der Krise“

Helene Wimmer

Berufsverband Österreichischer Psycholog:innen,
Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, Projektleitung Vorprojekt „Wir stärken Stärken“ (Berufsverband österreichischer Psychologinnen und Psychologen) sowie Fachliche Koordinatorin in „Gesund aus der Krise“

Karlheinz Six

Sixvisions, Theologe, Philosoph, Lebens- und Sozialberater

Mara Binder

Beratungsstelle Extremismus, Sozialarbeiterin

Veranstalter des OJA Fachtages:  NETZ:werk OJA Kärnten

mit freundlicher Unterstützung von:

 Landesjugendreferat Mag.a Sara Schaar, Land Kärnten Abt. 5 Gesundheit u. Pflege, Beratungsstelle Extremismus und Gesundheitsland Kärnten

Offene Jugendarbeit in Kärnten, das sind:

0
Jugendzentren
0
Fachkräfte
0
Stunden Jugendarbeit/ Woche
close

🕶 News!

Hier gibt es monatlich die News zum Thema Offene Jugendarbeit NETZ:werk Kärnten